Die 14.Neukirchener Gospeltage haben Begeisterung wie nie zuvor geweckt! In 2018 werden die kommenden 15. Neukirchener Gospeltage vom 12.-19. August stattfinden. WELCHER CHOR DABEI SEIN MÖCHTE; DER MELDE SICH AM BESTEN JETZT SCHON AN! - +++ Vom 18.September bis zum 18. Dezember ist für Pastor Thermann als Vertretung Herr Pastor Jörg Heinrich aus Eutin zuständig.
St- Antonius Kirchengemeinde

 

konfer kreuz

Konfirmanden

Der Konfirmandenunterricht ist in unserer Gemeinde traditionell zweijährig und beginnt i.d.R. im Juni kurz vor den Sommerferien und endet am Palmsonntag, dem Sonntag vor Ostern.

Jeder Konfirmandenjahrgang nimmt am Ende der knapp zweijährigen Konfirmandenzeit verbindlich an einer Freizeit teil. Dort werden die Jugendlichen von Pastor Thermann und einigen Betreuern auf die schwere Konfirmandenprüfung vorbereitet. "Auf dass auch keiner durchfällt!", verspricht der Pastor jedesmal, um auch für die klugen Fragen des Kirchenvorstandes zu trainieren. Bisher stets mit großem Erfolg.

Auf dieser Freizeit wird auch ein Vorstellungsgottesdienst erarbeitet, der die Jugendlichen befähigt, ohne den Pastor (der sitzt hinten auf der Empore als einfaches Gemeindeglied) einen vollständigen Gottesdienst von der Begrüßung über Gebete, biblische Lesungen und sogar Kurzpredigt bis zum Segen selbständig zu gestalten.  

Folgender Kommentar aus der Gemeinde zumeist: „Jetzt haben die Konfis den Pastor arbeitslos gemacht!“

Gern ist der Pastor für die Unterrichtszeiten dazu bereit, im Team zu unterrichten. Dazu können Eltern oder konfirmierte ältere Jugendliche ihr Interesse bekunden und sich mit Pastor Thermann in Verbindung setzen. Tel.: 04365 326.

Die Konfirmationen werden stets traditionell am Sonntag vor Ostern, also am Palmsonntag, in einem feierlichen Gottesdienst stattfinden. 
Der darauffolgende  Gründonnerstag gehört untrennbar zum Konfirmationsereignis dazu. Um 18.00 werden die
 frisch Konfirmierten zuerst zusammen Abendbrot essen,  welches sie selber im Gemeindehaus gestaltet haben, indem sie oder ihre Eltern für ein reichhaltiges und vielseitiges Buffet gesorgt haben.  Ab 19.00 Uhr geht´s dann in die Kirche zur ersten gemeinsamen Feier des Heiligen Abendmahles.

Nach dieser Abendmahlsfeier am Gründonnerstag  gehören diese Konfirmierten dann  offiziell als vollgültige Gemeindeglieder zur Gemeinde dazu.  
Werden sie am nächsten Morgen, am Karfreitag, auch wieder in der Kirche sein? Immerhin ist und bleibt der Karfreitag ja der höchste, weil bedeutendste christliche Feiertag.

 Jahrgang 2016-18

Jahrgang 2015-17

KonfiJg2014-16d

Jahrgang 2014-16